Neu bei Eyetracking

Wir erleben die Welt durch Sehen. Eyetracking ist eine Methode die uns zeigt wohin, wie und wann Menschen sehen. Dies verrät uns wertvolle Einblicke über das menschliches Verhalten undmenschliche Leistung die in Ihrer Forschung wichtig sind.

Wir erleben die Welt durch Sehen.

Sehen ist der am weitesten entwickelte und wichtigste Sinn für uns. Der Großteil des Wissens über unsere externe Umwelt nehmen wir mit unseren Augen auf. Wohin wir schauen und wie wir unsere Augen bewegen lässt uns darauf schließen auf was wir unsere Aufmerksamkeit richten – und kann damit verraten wie wir uns verhalten oder sogar was wir denken.  

A close-up image of an human eye.

Eyetracking ist eine Methode die uns zeigt wohin, wie und wann Menschen sehen.

Ein Eyetracker ist ein hochentwickeltes Gerät das an einem Monitor befestigt oder in eine Brille integriert werden kann. Damit werden die Augenbewegungen verfolgt und aufgenommen. Mit unserer Software können Sie diese Informationen in vielfältiger Weise analysieren, visualisieren und interpretieren.  

Dies verrät uns wertvolle Einblicke über das menschliches Verhalten und menschliche Leistung die in Ihrer Forschung wichtig sind.

Wenn wir wissen wohin eine Person schaut, dann können wir das Verhalten dieser Person besser verstehen oder auch die Wirksamkeit von Bildern, Produkten, Webseiten, Umgebungen oder anderen visuellen Objekten bewerten. Diese Einblicke sind extrem wertvoll in vielen Bereichen der kommerziellen und akademischen Forschung.

Stellen Sie sich vor, welche Fragen Sie beantworten könnten, welche Erkenntnisse Sie gewinnen könnten, wenn Sie wüssten wohin Menschen schauen.

A woman wearing Tobii Pro Glasses 2 navigates in the shop while a test leader observes it through a Live View function in the Tobii Pro Analyzer software.

Learn more